Am 1. Und 2. Oktober veranstaltet AustriaTech gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie die ITS Austria Konferenz und das Forum Automatisierte Mobilität. An diesen beiden Tagen stellen ExpertInnen aktuelle Entwicklungen aus Österreich im Bereich Intelligente Verkehrssysteme vor, diskutieren über Rahmenbedingungen für Automatisierte Mobilität und geben einen Überblick über die nächsten Schritte in diesen beiden spannenden Themenfeldern der Mobilität. Die Teilnahme ist kostenlos und die Anmeldung ist noch bis Anfang nächster Woche geöffnet.

ITS Konferenz Programmüberblick:
10:00 Registrierung

10:30 Begrüßung und einführende Worte

11:15 MaaS made in Austria

12:00 Leitprojekte Personenmobilität

12:30 Mittagspause

13:30 C-ITS ausrollen am hochrangigen Straßennetz

14:30 Digitale multimodale Verkehrsmanagementpläne

15:30 Nächste Schritte und Verabschiedung

16:00 Come-Together

Forum Automatisierte Mobilität Programmüberblick:

8:30 Registrierung
9:00 Begrüßung und Eröffnung
9:20  CASE 1: Anwendungsfälle
Was bringt automatisierte Mobilität?
 10:30  CASE 2: Testfälle
Was wird konkret in Österreich getestet?
 11:20  CASE 3: Geschäftsfälle
Welche neuen und innovativen Geschäftsmodelle gibt es und welche braucht es in der Zukunft?
 13:20  CASE 4: Einfälle
Welche Forschungen und Produktentwicklungen sind für unser zukünftiges Mobilitätssystem relevant?
 14:10  CASE 5: Zusammenfälle
Was bedeutet es für die Stadtplanung, wenn automatisierte Fahrzeuge im Straßenverkehr unterwegs sind?
15:20 CASE 6: Beförderungsfälle
Wie verändert die automatisierte Mobilität unsere Gesellschaft?
16:10 Abschlussdiskussion und Verabschiedung

Willkommen in der Zukunft. 
Hallo Austrian Roadmap 2050.

Wir liefern die besten Stories und spannendsten Trends direkt in dein Postfach, jeden Freitag! Werde Teil der Community!

Zum Newsletter Anmelden

Newsletter-Anmeldung

  • Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten für die regelmäßige Zustellung Ihres Newsletters zum Zweck der Information über RoadMAP2050 News einverstanden. Ich kann diese Einwilligung jederzeit und bei jedem Erhalt des Newsletters widerrufen.