Die neue Initiative „Mach heute morgen möglich“ möchte österreichweit die Chancen der Digitalisierung aufzeigen. Bereits 150 Unternehmen und Organisationen schlossen sich der Initiative an, um Österreich als Land und Wirtschaftsstandort durch Digitalisierung zu stärken.

Mit ambitionierten Digitalisierungsprojekten in den vier Bereichen Innovation, Kompetenz, Nachhaltigkeit und Sicherheit sollen die Chancen der Digitalisierung greifbar gemacht und Impulse gesetzt werden. Was kann Österreich von der Initiative erwarten? Die Austrian Roadmap 2050 ist hierfür im Gespräch mit Chief Operating Officer (COO) Anne Michels über den Digitalisierungsstandort Österreich, Innovation und Cybersecurity und die Vision und Umsetzung von intelligenten Cloud Services.

Willkommen in der Zukunft. 
Hallo Austrian Roadmap 2050.

Wir liefern die besten Stories und spannendsten Trends direkt in dein Postfach, jeden Freitag! Werde Teil der Community!

  • Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten für die regelmäßige Zustellung Ihres Newsletters zum Zweck der Information über RoadMAP2050 News einverstanden. Ich kann diese Einwilligung jederzeit und bei jedem Erhalt des Newsletters widerrufen.
Share This