WienMobil Auto weitet das E-Carsharing-Angebot aus: Seit 1. September 2022 stehen in der ganzen Stadt Elektro-Autos für alle Bedürfnisse bereit, vom Kleinwagen bis zum Transporter. 2023 wird das Angebot auf 100 Fahrzeuge aufgestockt. Wiener Linien Stammkund*innen und Besitzer*innen eines Klimaticket erhalten attraktive Rabatte.

Autos und Öffis passen nicht zueinander? Das muss nicht immer so sein, wie die Wiener Linien nun mit ihrem erweiterten E-Carsharing-Angebot zeigen. Bereits seit Herbst 2020 finden sich in vielen Bezirken insgesamt 28 E-Autos zum Ausleihen. Dieses Angebot wird nun auf ganz Wien ausgeweitet und aufgestockt: Insgesamt kommen 100 E-Autos an 100 unterschiedlichen Standorten auf Wiens Straßen. Seit 1. September stehen bereits die ersten 50 E-Autos rund um die Uhr zur Verfügung; 2023 wird stufenweise ausgebaut. Mit sharetoo haben die Wiener Linien einen erfahrenen Partner an der Seite.

Alle Informationen zu WienMobil Auto

Vom Kleinwagen bis zum Transporter, auf Wunsch mit Extras

Die Autos können in verschiedenen Kategorien gebucht werden: Kleinwagen (z.B. Cupra Born), Komfortwagen (z.B. Skoda Enyaq) und ab 2023 auch Transporter. Damit steht für jedes Bedürfnis das richtige Fahrzeug zur Verfügung. Vom Wanderausflug mit dem Kleinwagen über den Möbelkauf mit dem Transporter bis hin zum Familienausflug mit dem Komfortwagen ist für alle Ansprüche etwas dabei – und das auch noch besonders umweltfreundlich mit E-Antrieb. Dachbox, Schi-/Fahrradträger oder Schneeketten können auf Anfrage bereitgestellt werden.

WienMobil Stationen verknüpfen Öffis mit alternativen Mobilitätsangeboten.
© Stephan Doleschal

Unkomplizierte Ausleihe und Rückgabe ohne Parkplatzsuche

Die Nutzung des Angebots ist denkbar einfach: Für die erstmalige Registrierung in der sharetoo-App halten Sie bitte Führerschein und Kreditkarte bereit. Nach der Registrierung und Prüfung Ihrer Dokumente wird Ihr Konto freigeschaltet. Anschließend können Sie direkt in der sharetoo-App Fahrzeuge buchen. Geben Sie einfach die geplanten Start- und Enddaten für Ihre Fahrt ein, wählen Sie ein Fahrzeug aus und schließen Sie die Buchung ab. Vor Ort an der WienMobil Station klicken Sie die aktuelle Buchung an, entsperren das Fahrzeug in der App und fahren los. Nach der Fahrt bringen Sie das Fahrzeug wieder zum ursprünglichen Standort zurück – das Beste daran: Mit dem reservierten Parkplatz ersparen Sie sich die lästige Parkplatzsuche in der Stadt. Zum Abschluss beenden Sie die Ausleihe in der App.

Registrierung und Nutzung im Detail

Tarife ab 2,30 Euro pro Stunde, Rabatt für Wiener Linien Stammkund*innen

WienMobil Auto können Sie ohne Registrierungs- oder Abogebühr schon ab 2,30 Euro pro Stunde nutzen. Je nach Bedarf stehen verschiedene Tarif- oder Abo-Varianten zur Wahl. Strom, Vignette und Reinigung sind bereits im Preis inkludiert.

Als Besitzer*in einer Wiener Linien Jahreskarte oder Semesterkarte oder eines KlimaTicket Ö oder MetropolRegion sparen Sie zehn Prozent auf den Stunden-, Tages- und Wochenendpreis; auf die Grundgebühr für das Standard-Abo erhalten sie sogar 50 Prozent Ermäßigung. Dazu müssen Sie nur Ihre Jahreskarte, das Semesterticket oder Klimaticket nach der Registrierung hinterlegen.

Alle Tarife und Abos

Wien Mobil: Mobile Freiheit für alle Wiener:innen

WienMobil Auto ist Teil der WienMobil-Familie.

An den WienMobil Stationen verknüpfen die Wiener Linien ihr klassisches Angebot von U-Bahn, Bus und Bim mit flexiblem Sharing. Die WienMobil Stationen werden laufend ausgebaut, bis 2025 wird es 100 Stationen in ganz Wien geben. Je nach Standort finden Sie dort unterschiedliche Angebote: Fahrräder, E-Autos, E-Scooter, Fahrradabstellboxen, etc.

Die WienMobil App ist die Mobilitäts-App der Wiener Linien. Sie überträgt das umfassende Mobilitätsangebot der Wiener Linien in den digitalen Raum.

Willkommen in der Zukunft. 
Hallo Austrian Roadmap 2050.

Wir liefern die besten Stories und spannendsten Trends direkt in dein Postfach, jeden Freitag! Werde Teil der Community!

  • Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten für die regelmäßige Zustellung Ihres Newsletters zum Zweck der Information über RoadMAP2050 News einverstanden. Ich kann diese Einwilligung jederzeit und bei jedem Erhalt des Newsletters widerrufen.

Newsletter-Anmeldung

Reden Sie bei Österreichs Infrastruktur mit! Jetzt zum Newsletter anmelden und einmal wöchentlich über Zukunftsthemen aus den Bereichen Infrastruktur und Mobilität informieren:

Einwilligung

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!