Am 26. April 2022 startet die Austrian Roadmap 2050 in die erste Runde der Eventreihe diesen Jahres und lädt wieder die wichtigsten Entscheidungsträger:innen des Landes in die aussichtsreiche Location „TU the Sky“ zum Austausch ein. Seien Sie mit dabei!

In unserem heuer ersten Event beleuchtet die Austrian Roadmap 2050 das Gleichgewicht der Entwicklung von klimaschonenden Mobilitätsstrategien zwischen Ballungsräumen und dem ländlichen Raum. Dabei werden im Rahmen der Dikussionspanels die führenden und kreativen Köpfe unserer Zeit die Strategie der Zukunft besprechen.

Thema Intermodalität im Fokus

Wo sind die Schnittpunkte für Pendler:innen, welche Services muss der öffentliche Personennahverkehr einnehmen, welche Angebote kommen über die Mobilitätsbranche neu in den Markt und wie sieht die Infrastruktur für E-Mobilität heute aus?

Wie sehen die neuen Mobilitätsschnittpunkte in der Stadt und am Land aus, was die letzte Meile betrifft – und wie kurz kann denn diese letzte Meile sein?

Raumordnung und Digitalisierung: Wo zieht es die Menschen hin?

Muss Pendeln die Zukunft sein, wenn es immer mehr Menschen auf das Land zieht, oder kann die Digitalisierung externe Arbeitsplätze in Kirchberg oder St. Johann auch ohne Pandemie garantieren?

Sind es die Ottakringer oder Floridsdorfer, die in Hinkunft verlassenen Ortskerne wiederbeleben, oder sind es die jungen Menschen aus dem ländlichen Raum selbst?

Programm:

Moderation:
  • CLAUDIA FALKINGER – Women in Mobility
15:00 Begrüßung
  • HARTWIG HUFNAGL – Vizepräsident ÖVG & Vorstandsdirektor ASFINAG
15:10 Impulsvortrag
  • SILVIA KAUPA-GÖTZL – Vorständin, Österreichische Postbus AG
15:20 Panel 1: Alternative Antriebe im Aufwind
  • GEORG BRASSEUR – Institut für Elektrische Messtechnik und Sensorik, TU Graz
  • MARIO BRUNNER – Executive Vice President, AVL List
  • BERNHARD GERINGER – Vorstand des Institutes für Fahrzeugantriebe und Automobiltechnik, TU Wien
  • ADELE SZABO – Fleet & Financial Services, Volvo Car Austria
  • HELMUT OBERGUGGENBERGER – Head of Competence Unit Electric Vehicle Technologies, AIT
16:30 Panel 2: Schnittpunkte zwischen Stadt und Land
  • HARTWIG HUFNAGL – Vizepräsident ÖVG & Vorstandsdirektor ASFINAG
  • BARBARA KLEINERT – Leiterin Personenverkehr Salzburg, ÖBB
  • WOLFGANG MALIK – CEO, Holding Graz
  • WERNER PRACHERSTORFER – Abteilung Raumordnung & Gesamtverkehrsangelegenheiten, Land NÖ
  • GÜNTHER STEINKELLNER – Landesrat für Infrastruktur, Land OÖ
  • HARALD TRAUTSCH – Co-Founder & CEO, Dolphin Technologies
Ab 17:30 Verabschiedung, Ausklang & Kaffee

Spannende Expert:innen erwarten Sie in unseren Panels und anschließend können Sie den Abend mit einem köstlichen Catering und Drinks genießen und mit einem entspannten Get-Together den Abend ausklingen lassen.

Seien Sie dabei und melden Sie sich jetzt einfach und schnell unter dem Link in der Infobox an!

Euer Team der Austrian Roadmap 2050

  • Zur Anmeldung gelangen Sie hier

Willkommen in der Zukunft. 
Hallo Austrian Roadmap 2050.

Wir liefern die besten Stories und spannendsten Trends direkt in dein Postfach, jeden Freitag! Werde Teil der Community!

  • Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten für die regelmäßige Zustellung Ihres Newsletters zum Zweck der Information über RoadMAP2050 News einverstanden. Ich kann diese Einwilligung jederzeit und bei jedem Erhalt des Newsletters widerrufen.