Die Internationalen Salzburger Verkehrstage möchten jedes Jahr aufs Neue die Neugier auf diesen neuen Wettbewerb der Mobilität wecken und Antworten auf die Fragen suchen, ob und wie sich der Öffentliche Verkehr den neuen Herausforderungen stellt und wie er seine Chancen wahrnimmt, um speziell in urbanen Räumen das Rückgrat des Verkehrs zu bleiben oder zu werden.

Dabei geht es zunehmend auch um kleinere Städte und Umlandgebiete, die aktuell unter den selben Verkehrsproblemen und begrenzten Ressourcen, wie Raum, Finanzen und Energie, leiden.

Die Salzburger Verkehrstage bieten Entscheidungsträgern aus Wirtschaft, Politik, Verkehrsunternehmen, Beratungsfirmen, NGOs und Interessenvertretungen Motivation und Lösungsansätze für eine nachhaltige Raum-, Stadt- und Verkehrsentwicklung.

Anmeldung

Willkommen in der Zukunft. 
Hallo Austrian Roadmap 2050.

Wir liefern die besten Stories und spannendsten Trends direkt in dein Postfach, jeden Freitag! Werde Teil der Community!

Zum Newsletter Anmelden

Newsletter-Anmeldung

  • Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten für die regelmäßige Zustellung Ihres Newsletters zum Zweck der Information über RoadMAP2050 News einverstanden. Ich kann diese Einwilligung jederzeit und bei jedem Erhalt des Newsletters widerrufen.