20. bis 23. September 2022, Berlin

Angesichts der dynamischen Lage rund um die Corona-Pandemie und der damit verbundenen mangelnden Planungssicherheit wird die InnoTrans auf 2022 verschoben. Dies hat die Messe Berlin in Abstimmung mit internationalen Marktführern und führenden Verbänden entschieden. Die dreizehnte Ausgabe der Weltleitmesse für Verkehrstechnik findet vom 20. bis 23. September 2022 in Berlin statt.

Die Angebotsschwerpunkte der Messe sind Schienenverkehrstechnik, Schienenverkehrsinfrastruktur, Inneneinrichtung, öffentlicher Nahverkehr und Tunnelbau. Zudem wird auf den Gleisanlagen im Außengelände eine große Palette an spurgebundenen Fahrzeugen präsentiert, von Triebzügen, Lokomotiven über Güterfahrzeuge, Straßenbahnen, Bau- und Zweiwegefahrzeuge bis hin zu Breit- und Schmalspurbahnen.

Nähere Informationen unter: https://www.innotrans.de/

Willkommen in der Zukunft. 
Hallo Austrian Roadmap 2050.

Wir liefern die besten Stories und spannendsten Trends direkt in dein Postfach, jeden Freitag! Werde Teil der Community!

  • Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten für die regelmäßige Zustellung Ihres Newsletters zum Zweck der Information über RoadMAP2050 News einverstanden. Ich kann diese Einwilligung jederzeit und bei jedem Erhalt des Newsletters widerrufen.