Die BAU 2021 ist weiter auf Kurs und wird der Branche vom 11. bis 16. Januar auf dem Münchner Messegelände eine attraktive Plattform bieten.

Leitthema: Digitale Transformation in der Baubranche

Das Bauen ist mitten im Prozess der Digitalisierung. Die damit verbundene Transformation von analogen Denk- und Handlungsszenarien zu qualifizierten, digitalen Entscheidungs- und Arbeitsprozessen, befördert zahlreiche Optionen und Potenziale. Diese gilt es zu erkennen und zu nutzen. Für diesen kollaborativen Prozess, an dem viele Partner beteiligt sind, bedeutet die Digitalisierung in der Baubranche vor allem eines: Ein offenes Denken in vernetzten Strukturen.

Weitere Leitthemen und die Liste aller Aussteller finden Sie hier.

Willkommen in der Zukunft. 
Hallo Austrian Roadmap 2050.

Wir liefern die besten Stories und spannendsten Trends direkt in dein Postfach, jeden Freitag! Werde Teil der Community!

Zum Newsletter Anmelden